Team Foundation Server ist das Software Application Lifecycle Werkzeug von Microsoft.

Aligned Elements greift direkt auf die Work Items in TFS zu und integriert sie in den Aligned Elements workflow, und verbindet so das DHF mit dem Quellcode, Tests und Checkins.

TFS work items können von Aligned Elements verändert, getraced, analysiert und exportiert werden.

Die Countersoft Gemini Integration lässt Gemini Issues in Aligned Elements gleichberechtigt mit anderen internen Design Control Objekten erscheinen.

Durch die direkte Anbindung an die Gemini Datenbank wird, ausser den Traces, keine zusätzliche Information in Aligned Elements abgelegt. Gemini Issues können angelegt, modifiziert, getraced, analysiert, abgefragt und in Berichten aufgearbeitet werden.

Trac ist eines der am weitesten verbreiteten Open-Source Bug Tracking Systeme. Mit einer engen Anbindung an Quellcode ist es besonders innerhalb der Softwareentwicklung sehr beliebt.

Trac tickets erscheinen in Aligned Elements wie andere Design Control Objekte und können modifiziert, getraced, abgefragt und exportiert werden.

Die Integration von Atlassian Jira Issues erlaubt es das Jira Issues innerhalb von Aligned Elements editiert werden können.

Das Erstellen von Issues während der Testausführung innerhalb von Aligned Elements funktioniert nahtlos.

googleplus facebook